Bücher

Unter buch.szz.de bietet die SZZ ihren Händlern einen Online-Bücher-Shop mit Lieferung auf den nächsten Werktag.

Was passt besser zu einem Presse-Sortiment als Bücher? Daher bietet die Süddeutsche Zeitungszentrale interessierten Einzelhändlern gleich zwei Bücher-Services an:

buch.szz.de

Für Einzelhandelspartner, welche nur ein ganz kleines Sortiment Bücher führen oder ihren Kunden einen Bestellservice bieten möchten, hat die SZZ genau das richtige Angebot:

Unter http://buch.szz.de betreibt die Süddeutsche Zeitungszentrale einen OnlineShop, welcher mit über 400.000 Büchern, Schulbüchern und Kalendern eine einmalig große Auswahl bietet. Und das Beste ist: Alle Bestellungen, welche bis 13 Uhr eingehen, werden noch in der gleichen Nacht mit den Zeitungen und Zeitungen angeliefert.

Dabei profitieren auch hier sowohl die über 250 Bestandskunden aus diesem Bereich als natürlich auch alle interessierten Einzelhändler von den vielen Vorteilen einer Zusammenarbeit mit der SZZ:

- Kostenlose Lieferung

- Keine Mindestbestellmenge
- Kein Mindestbestellwert
- Kleine Einheiten

- Kauf auf Rechnung
- Alles aus einer Hand
- Riesenauswahl
- Bei Bestellung bis 13 Uhr Lieferung am Folgetag

book compact - Bücher mit System!

book compact ist ein modular aufgebautes Taschenbuch-Sortiment, das optimal auf die Bedürfnisse des Presse-Einzelhandels zugeschnitten ist.

Die SZZ bzw. ihre Partner übernehmen dabei für den Einzelhandel das Sortimentsmanagement und definieren regelmäßig die Top 100-Titel mit dem höchsten Absatzpotential. Die Bestsellerlisten von SPIEGEL ONLINE bieten dabei Orientierung. Viel wichtiger ist jedoch die eigene Datenbasis mit über Jahre gesammelten Abverkaufsdaten. Denn Bestsellerlisten werden in der Regel anhand von Verkaufszahlen aus dem Buchhandel erstellt und längst nicht alles, was dort funktioniert, ist auch im Nebenmarkt erfolgreich.

Auf Basis der eigenen Top 100 aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch stellen die SZZ bzw. ihre Partner standardisierte Sortimente in drei verschiedenen Größen zusammen. So steht je nach lokaler Nachfrage, Ladengröße und Kundenfrequenz der passende Sortimentsumfang zur Verfügung.

Diese Sortimente sind dynamisch und werden periodisch und ganz automatisch durch Nachlieferungen mit neuen Titeln aktualisiert. Das Angebot vor Ort bleibt so stets aktuell.

Für unverkaufte Bücher wird, ähnlich wie bei Zeitungen und Zeitschriften, ein Rückgaberecht gewährt, d.h. es gibt kein Absatzrisiko. Mit jeder neuen Lieferung erfolgt ein namentlicher Remissionsaufruf für die Titel, die im Rahmen der Aktualisierung aus dem Sortiment herausfallen. So ist sichergestellt, dass eine stets gleich bleibende Anzahl von aktuellen Titeln angeboten werden kann.  Die gesamte Abwicklung ist an das bewährte System der Presse-Belieferung angelehnt  und ermöglicht den Einstieg in die Vermarktung von Büchern mit minimalem Aufwand.


Die Vorteilswelt der SZZ bei book compact:

- Kostenlose Lieferung
- Kauf auf Rechnung
- Alles aus einer Hand
- Stets aktuelle Titel
- Rückgaberecht auf unverkaufte Exemplare

SZZ PRESSE-GROSSO GMBH © 2017